Bergfürst klärt nicht über Interessenskollision auf

Ohne Registrierung lesbare Landing-Pages für geschädigte AnlegerInnen
Antworten
thejho
Community-Mäzen(in)
Community-Mäzen(in)
Beiträge: 167
Registriert: Mi 11. Mai 2022, 15:27
Wohnort: Berlin
hat sich bedankt: 11 Mal
wurde gedankt: 26 Mal

Bergfürst Ausfälle

Beitrag von thejho »

Hallo liebe Bergfürst Anleger,

im Rahmen meiner Tätigkeit für die Interessengemeinschaft der Bergfürst Anleger erhalte ich auch immer wieder Anfragen zu verschiedenen Bergfürst Projekten. Da ich selbst nicht überall investiert bin, möchte ich nun eine Übersicht aller Ausfälle der letzten Jahre bei Bergfürst erstellen.
Es wäre toll, wenn mir die Community dabei helfen kann.
Ziel ist es, alle ausgefallenen Projekte zu erfassen und ggf. aufzuarbeiten. Also bitte einfach alles hier zusammentragen.

vielen Dank und

viele Grüße

Jörg Hoffmann

www.ig-bergfuerst-anleger.de
TM-MS
Community-Assistent(in)
Community-Assistent(in)
Beiträge: 5
Registriert: Do 7. Jul 2022, 16:26
wurde gedankt: 1 Mal

Re: Bergfürst Ausfälle

Beitrag von TM-MS »

Hallo,
ich habe bei 6 Bergfürst-Anlagen zwei Ausfälle zu verzeichnen:
Z19 Stadthaus Plus (wohl noch im Insolvenzverfahren)
Essen Am Buschgarten (Ausfall im Sinne von nicht erfolgter Rückzahlung, Ergebnis offen)

Ich denke, das sind kaum die einzigen nicht erfolgten Rückzahlungen.

Mit besten Grüßen
Thomas Meier
thejho
Community-Mäzen(in)
Community-Mäzen(in)
Beiträge: 167
Registriert: Mi 11. Mai 2022, 15:27
Wohnort: Berlin
hat sich bedankt: 11 Mal
wurde gedankt: 26 Mal

erste Zusammenkunft der geschädigten Bergfürst Anleger

Beitrag von thejho »

Morgen am Mittwoch, dem 05.07.2023 findet um 18:30 Uhr das erste Treffen (Zoom-Meeting) der geschädigten Bergfürst Anleger* innen statt.

Wenn auch Sie von Zahlungsausfällen, oder Verzögerungen bei Bergfürst betroffen sind, so melden sie sich zunächst bei der
Interessengemeinschaft der Bergfürst Anleger an.

Anmeldelink über google:

https://forms.gle/E4yjcoJobC5xeK3B6

oder E-Mail mit Registerauszug an:

[email protected]

Mehr Informationen unter www.ig-bergfuerst-anleger.de


viele Grüße

Jörg Hoffmann
thejho
Community-Mäzen(in)
Community-Mäzen(in)
Beiträge: 167
Registriert: Mi 11. Mai 2022, 15:27
Wohnort: Berlin
hat sich bedankt: 11 Mal
wurde gedankt: 26 Mal

IG Bergfürst Anleger für den Bundespreis Verbraucherschutz 2024 nominiert

Beitrag von thejho »

Was für ein tolles Gefühl, wenn man merkt, da seine Arbeit wertgeschätzt wird.
Es freut mich sehr, das unsere Interessengemeinschaft der Bergfürst Anleger gestern für den Bundespreis Verbraucherschutz 2024 nominiert worden ist.
Es zeigt, das wir auf dem richtigen Weg sind und unsere Arbeit auch nicht umsonst ist.

Gern möchte ich hier und jetzt auch einen Aufruf an alle geschädigten Anleger von Crowdinvestments starten aktiv zu werden.

Egal ob Rendity, Bergfürst, dagobertinvest, EVDI, Exporo, u.a. nur wenn sich die Anleger zusammenschließen haben sie eine Chance gegen die permanenten Benachteiligung zu kämpfen.
Werden sie aktiv! Gründen sie eigene Interessengemeinschaften!
Gern bin ich dabei behilflich.
Nominiert für den Bunderpreis Verbraucherschutz.png
tdietze
Community-Nutzer(in)
Community-Nutzer(in)
Beiträge: 1
Registriert: Mo 1. Aug 2022, 12:12

Re: IG Bergfürst Anleger für den Bundespreis Verbraucherschutz 2024 nominiert

Beitrag von tdietze »

Guten Tag, gerne möchte ich mich an der IG Bergfürst beteiligen. Was ist zu tun?
thejho
Community-Mäzen(in)
Community-Mäzen(in)
Beiträge: 167
Registriert: Mi 11. Mai 2022, 15:27
Wohnort: Berlin
hat sich bedankt: 11 Mal
wurde gedankt: 26 Mal

Re: IG Bergfürst Anleger für den Bundespreis Verbraucherschutz 2024 nominiert

Beitrag von thejho »

Hallo,
einfach auf www.ig-bergfürst-anleger.de gehen, dort gibt es ein google Formular für die Anmeldung. Oder eine MAil an info@ig-bergfuerst-anleger,.de schicken und die erste Seite vom Registerauszug beifügen.


beste GRüße

Jörg Hoffmann
thejho
Community-Mäzen(in)
Community-Mäzen(in)
Beiträge: 167
Registriert: Mi 11. Mai 2022, 15:27
Wohnort: Berlin
hat sich bedankt: 11 Mal
wurde gedankt: 26 Mal

Bergfürst klärt nicht über Interessenskollision auf

Beitrag von thejho »

Beigefügt ein sehr lesenswerter Artikel vom 09.02.2024 zum Interessenkonflikt bei Bergfürst.

TENOR:
"Was den Anlegerinnen und Anlegern nicht offengelegt wurde, ist die Tatsache, dass das eingesammelte Kapital größtenteils für die Ablösung des durch die Gesellschaft des Vorstandsvorsitzenden der Bergfürst, Guido Sandler Verwaltungs GmbH, an die Emittentin gewährten Darlehens benötigt wurde. Die Bergfürst empfahl damit ein Projekt, mit dem das durch ihren Gründer, Guido Sandler, Anfang Dezember 2018 gewährte Darlehen abgelöst werden soll. "


https://www.anwalt.de/rechtstipps/crowd ... 22522.html

Einfach unfassbar!
Antworten

Zurück zu „Öffentliche Bekanntmachungen“